Ahlhorner SV Faustballsport

Anfahrt   Kontakt   Impressum   
Start Aktuell Halle 2014/2015 Der erste Sieg

Der erste Sieg 01.11.2014

Ahlhorner SV startet erfolgreich in die neue Saison Ahlhorn. Einen perfekten Saisonstart in die neue Hallensaison der Faustball Bundesliga der Männer feierte der Ahlhorner SV. Durch einen souveränen 5:1 Erfolg gegen den MTV Hammah fuhren die Männer von ASV-Trainer Thomas Neuefeind gleich im ersten Saisonspiel einen wichtigen Sieg ein und übernahmen gleichzeitig auch die erste Tabellenführung.


Ahlhorner SV – MTV Hammah 5:1 (11:3, 7:11, 12:10, 11:4, 11:4, 11:6)
Der Ahlhorner SV startete furios in die Begegnung und entschied den ersten Satz deutlich mit 11:3 für sich. Die Angriffsachse Lüdtke und Dahms harmonierte von Beginn an gut und schloß mehrfach sehenswert die eigenen Angriffe ab. Im zweiten Durchgang ermöglichte man den Gästen vom MTV Hammah durch einfache Fehler, den Durchgang lange offen zu gestalten und sich schließlich beim Stand vom 7:7 entscheidend zum Satzausgleich abzusetzen.

Doch im dritten Durchgang gingen die ASV-Männer erneut schnell in Führung und verteidigten diese bis zum 9:6. Zuvor hatte Neuefeind bereits Patrick Baues für Sören Dahms ins Spiel gebracht. Tim Albrecht übernahm fortan den Hauptangriff. Anschließend bäumte Hammah sich erfolgreich auf, wehrte drei Satzbälle ab und schaffte beim 10:10 den Ausgleich. Der Gastgeber bewies Nervenstärke und siegte in der Verlängerung mit12:10.

Gestärkt von dieser Satzführung spielte sich der Ahlhorner SV in den folgenden Durchgängen in einen kleinen Rausch und ließen den Gästen keine Chancen mehr. In allen Mannschaftsteilen wurde konsequent und konzentriert gespielt, sodass die Durchgänge vier und fünf deutlich mit 11:4 gewonnen wurden. Der deutliche Spielverlauf ermöglichte es ASV-Trainer Neuefeind zudem munter zu wechseln und jedem Spieler Einsatzzeiten zu geben.
Dem Ahlhorner Spielfluss schadeten diese Wechsel nicht. So war auch der sechste Durchgang mit 11:6 eine deutliche Angelegenheit für die Gastgeber, die somit auch das Spiel mit 5:1 für sich entschieden.

ASV-Trainer Thomas Neuefeind war nach der Partie zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. „Das war ein guter Saisonstart von uns. Die Jungs haben das heute sehr gut gelöst und die taktischen Vorgaben gut umgesetzt.“
Karsten Bilger

 

Bundesliga

Norddeutsche Meisterschaft der mU14, Samstag ab 11 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr. Finale ca. um 14 Uhr, Sporthalle der Graf-von-Zeppelin-Schule
[mehr]

Termine, Termine ...!

Übersicht über alle Spieltage und Meisterschaften ...!
[mehr]

Faustball - Spielregeln

Sehr anschaulich auf der IFA-HP dargestellt!
[mehr]

DM im Sportdeutschland.TV

DM im sportdeutschland. tv --- Alles noch einmal miterleben ....!!!!!
[mehr]

ASV-Förderverein

Verein zur Förderung des Faustballsports in Ahlhorn
[mehr]



 
top